Wie man Gase los wird

Eine Blähung kann das Ergebnis vieler seinKrankheiten. Daher ist es im Falle einer erhöhten Gasbildung vor dem Hintergrund unangenehmer oder schmerzhafter Empfindungen besser, sich einer Untersuchung zu unterziehen. Es kommt vor, dass sich Blähungen regelmäßig bemerkbar machen und der Körper im Allgemeinen gesund bleibt. Dies ist ein Signal, dass Sie Ihre Ernährung überprüfen müssen.

Wie man Gas durch das Studium von Nahrungsergänzungsmitteln los wird

Untersuchen Sie sorgfältig die Zusammensetzung der Produkte beiEtiketten zum Ausschluss von Lebensmittelzusatzstoffen aus Lebensmitteln - E. Fast alle Länder setzen ihre Forschung über die Wirkung chemischer Bestandteile der Ernährung auf den menschlichen Körper fort. Es ist unzweifelhaft, dass die Bauchauftreibung von einem der Nahrungsmittelzusätze ausgelöst werden kann, als individuelle Nebenreaktion aus dem Verdauungssystem. Welche Art von chemischen Inhaltsstoffen zu einem Blähungsfaktor geworden ist, muss oft unabhängig untersucht werden. Innerhalb weniger Tage können Sie dies durch Ausschluss feststellen. Es genügt zu wissen, was die erste Ziffer des Codes bedeutet. Der Buchstabe E bedeutet eine Nahrungsergänzung.

Geht man nach E Nummer 1, meint - Farbstoffe.

- Abbildung 2 - Konservierungsmittel.

- Abbildung 3 - Antioxidantien.

-Kapitel 4 - Stabilisatoren.

-Kapitel 5 - Emulgatoren.

- Figur 6 - Geschmacksverstärker.

Nach der Bestimmung des Verursachers der Blähungen bleibt es bestehen, seine Verwendung aufzugeben.

Wie man Gase loswird, indem man inkompatible Produkte teilt

Die Produkte sollen nicht kombiniert werden, wennBestandteile eines Inhaltsstoffs beeinträchtigen die Fähigkeit des Körpers, die Stoffe eines anderen Inhaltsstoffs zu absorbieren. So kommt es zur Reaktion von Gärung, Fäulnis, Gasbildung im Darm. So kann man keine Nudeln mit Fleisch, Kartoffeln mit Pilzen, Milch mit Gurken essen. Für viele Menschen beginnen die Fermentationsprozesse, nachdem ein gesalzener Hauptgang beim Abendessen gegessen wurde und Süßigkeiten zum Nachtisch genommen wurden. Um Blähungen zu vermeiden, sollte die Nahrungsaufnahme nicht mit sauren Früchten wie Zitrusfrüchten beendet werden. Viele Ernährungswissenschaftler sind sich einig, dass es besser ist, Obst separat zu essen. Die Verdaulichkeit von Mineralien wird zunehmen, und Nebenwirkungen von Säure-Reaktionen sind weniger.

Wie man Gase los wird, indem man einige Produkte aufgibt

Der Prozess, etwas Individuelles zu verdauenProdukte in vielen gesunden Menschen verursacht Blähungen. Oft ist es ein sehr nützlicher und notwendiger Nährstoff. Es ist notwendig, sie auszuschließen, bevor sie an einen öffentlichen Ort gehen und die Besonderheiten ihres Organismus berücksichtigen. Hülsenfrüchte werden aufgrund des erhöhten Gehalts an groben Fasern im Darm unter Freisetzung von Gasen verarbeitet. Kohl aller Sorten, insbesondere Brokkoli, kann ein Galadinner verderben. Kohlensäurehaltige Getränke erfordern eine gewisse Verantwortung, bevor sie konsumiert werden. Birnen, Rosinen, Bananen und Äpfel gelten als schwere Früchte. Milch und Essen von ihm, viele Menschen, vor allem ältere Menschen, verursachen eine spürbare Blähungen.

Wie man Gas durch Diätprodukte loswerden kann

Ernährung, die auf die Beseitigung chronischer Krankheiten abzieltBlähungen beginnen mit der Ablehnung von fettem Fleisch. Viele Menschen müssen einen Monat lang auf eine Protein-basierte Diät um das Problem zu bewältigen. Vorzug, um Huhn, Truthahn, Fisch zu geben. Ernährungswissenschaftler konzentrieren sich auf Karotten. Trinken Sie bis zu 1,5 Liter Flüssigkeit, Sie können Kaffee, Tee, Saft trinken. Die Hauptsache ist nicht, die heilende Wirkung von Soda zu verderben. Aus Grütze für eine Diät ist Reis, der leichter als andere Getreidearten verdaut wird, geeignet. Die Kochtechnik ist wichtig. Rohes Gemüse ist schwieriger zu verarbeiten und wird mit der Freisetzung von Gasen verdaut.

Wie man Gase im Darm mit Hilfe von Dill loswerden

Die Medizin kann in der Apotheke oder gekauft werdenKoch zu Hause. Dill gehackt in einem Mixer oder Kaffeemühle. Gießen Sie in eine Thermoskanne 1 Esslöffel gemahlener Dill, gießen Sie kochendes Wasser (1,5 Tassen). Infusion reift in einer Thermoskanne einige Stunden, danach kann gefiltert werden. Die Reihenfolge der Rezeption: Polstakana dreimal am Tag. Es wird empfohlen, Dill Vodichku lange vor den Mahlzeiten (1, und sogar 2 Stunden) zu trinken.

Wie man Gas im Magen mit Petersilie los wird

Wenn es keine Kontraindikationen für die Verwendung von Petersilie gibt, dann können Sie eine Menge grüner Blätter in die Nahrung geben, alles andere als schwanger. Petersilie wirkt schließlich abortiv.

Um die heilenden Eigenschaften von Petersilie gegen Blähungen zu stärken, wird Infusion von der Wurzel vorbereitet.