Honig Massage zu Hause: Technik der Durchführung

Heilende Eigenschaften von Honig für die Menschheit sind bekanntsehr lange her. Dieses Naturprodukt wird nicht nur zur Ernährung oder zur Behandlung von Erkältungen verwendet. Es gibt ein gutes Mittel mit der Verwendung von Honig, die helfen wird, überschüssige Pfunde zu verlieren, den Hautzustand zu verbessern, gehasste Cellulite loszuwerden. Honigmassage zuhause - das ist es, was Sie auf Ihre Arme nehmen müssen. Es ist bekannt, dass er in Tibet erfunden wurde, aber die Europäer erfuhren viel später von ihm.

Honigmassage zu Hause: profitieren

Honig ist ein Produkt reich an biologisch aktivenSubstanzen und Vitamine. Wenn er auf die Haut geht, fängt er buchstäblich an, all das ihr zu geben und jede Zelle zu bereichern und zu nähren. Honigmassage hilft Giftstoffe zu beseitigen, verbessert Durchblutung und Lymphfluss, aktiviert Stoffwechselprozesse. Das positive Ergebnis ist nach der ersten Sitzung bemerkbar, aber der gesamte Ablauf der Massage sollte aus 14-15 Prozeduren bestehen. Honig kann absolut jeder genommen werden, Hauptsache es darf nicht zuckerfrei sein.

Wie man Honig-Massage zu Hause macht

Diese Art von Massage hat sich selbst übernommenzahlreiche Schönheitssalons. Aber Sie können es zu Hause ausführen, mit dem einzigen Unterschied, dass Sie nicht für die Dienste eines Masseurs bezahlen müssen.

Der ganze Prozess beginnt mit dem ÜblichenMassage (3-4 Minuten). Dank ihm wird sich die Haut aufwärmen, und es wird besser auf den Honig-Effekt reagieren. Um die Wirksamkeit der Massage zu verbessern, sollte Honig mit ätherischen Ölen gemischt werden. Lemon, Lavendel, Mandarine, Orange, Wacholder, etc. passen. Also, für zwei Esslöffel Honig, können Sie drei Tropfen Zitronenöl, fünf Tropfen Minzöl und drei Tropfen Lavendelöl nehmen.

Ja, es lohnt sich, darauf zu achten, dass Honig vorherMassage sollte in einem Wasserbad erhitzt werden, kann auch in der Mikrowelle sein. Das Wichtigste ist, dass es nicht sehr heiß ist, sonst können Sie es nicht anwenden.

Wenn alles fertig ist, können Sie fortfahren. Nehmen Sie eine kleine Menge Honig und wenden Sie es auf den Ort, den Sie massieren werden. Dann legen Sie die Handfläche auf die Haut und kleben Sie es scharf ab. Die Hand wird sich an den Honig anheften, also wenn Sie anfangen, es zu reinigen, wird es ein wenig schmerzhaft sein. Drücken Sie weiterhin die Handfläche an verschiedenen Stellen auf die Haut und erhöhen Sie sie regelmäßig, um die Reißgeschwindigkeit zu verringern. Wenn es eine Möglichkeit gibt, können zwei Hände gleichzeitig auf die Haut aufgetragen werden, so dass die Wirksamkeit der Masse nur zunimmt.

Honigmassage zu Hause, natürlich,Das Verfahren ist nicht angenehm, Sie werden sich währenddessen nicht entspannen können. Außerdem müssen die ersten Sitzungen toleriert werden, bis sich die Haut dem Honig-Effekt anpasst. Wenn genügend Freizeit zur Verfügung steht, massieren Sie den ganzen Körper und nicht nur die einzelnen Teile. Es wird notwendig sein, nur an den empfindlichsten Stellen zu verzichten: die Bikinizone, die Brust und die Innenseite der Oberschenkel.

Honigmassage zu Hause: worauf Sie achten sollten

Bereite dich darauf vor, dass nach der SitzungEine solche Massage auf Ihrer Haut wird Prellungen erscheinen. Das ist kein Indiz dafür, dass die Honigmassage Ihnen nicht passt, es ist das erste Mal, dass die Haut auf diese Weise auf Eingriffe reagiert. Im Laufe der Zeit wird die Anzahl der Prellungen abnehmen, und dann werden sie ganz verschwinden.

Bitte beachten Sie, dass Honig Massage inZu Hause können nicht alle halten. Es ist kontraindiziert bei schwangeren Frauen, Menschen mit sehr empfindlicher Haut und solchen, die an Venenerweiterung leiden. Und natürlich ist das Verfahren verboten, auf der Haut durchzuführen, die Wunden, Abschürfungen, Infektionskrankheiten hat.

Honigmassage - ein wunderbares Werkzeug im Kampf gegen überflüssige Kilogramm. Es ist anzumerken, dass er auch wirksam gegen Cellulite wirkt, was bereits von vielen Frauen bewiesen wurde.